Natürlicher, unendlicher Rohstoffkreislauf
100 %-Recycling: aus alten Glasverpackungen werden neue

Recycling von Glasverpackungen ist ein perfekter Materialkreislauf. Glas kann ohne Qualitätsverlust beliebig oft eingeschmolzen und neu geformt werden. Der Glaskreislauf ist ein unendlicher Kreislauf.

Altglasanteil an neuen Glasverpackungen 

Glasverpackungen können nahezu jede Farbe annehmen. Je nach Wunsch und Bedarf können Produkte in völlig farblosem, hell grün oder blau gefärbtem, rosafarbenem, dunkelgrünem und braunem Glas abgepackt werden. Braunglas bietet den höchsten Lichtschutz und gewährt die längste Haltbarkeit. Empfindliche Produkte lieben daher Braunglas. Manche Glasflasche besteht zum überwiegenden Teil aus Altglas!

Der Anteil von Altglas am Rohstoffgemenge beträgt bei

  • Grünglas: bis 90 % 
  • Dunkelgrünglas: bis 70 % 
  • Weiß- und Oliveglas: bis 60 % 
  • sehr hell gefärbtem Glas: bis 50% 

In Österreich produzierte Glasverpackungen bestehen im Durchschnitt aller Farben, Formen und Größen zu 2/3 aus Altglas.

Glasrecycling bringt's.

Dank Glassammlung und Glasrecycling sparen wir Rohstoffe, Energie, Emissionen und Geld. Es ist billiger, gebrauchte Glasverpackungen zu sammeln und zu verwerten als zu deponieren. Glasflaschen und andere Verpackungen aus Glas getrennt entsorgen lohnt sich.

Kontakt

Austria Glas Recycling 
Mariahilfer Straße 123, 7. Stock
1062 Wien, Austria
Tel.: +43/1/214 49 00
agr@agr.at